Laufen in Bremen mit Personal Trainer

Richtig Laufen Bremen

Lauftraining in Bremen - Personal Training Bremen 

Ich zeige dir mit zahlreichen Tipps, wie du dein Lauftraining optimierst.

Im Screening der Muskulatur, der Analyse des Laufstils und der Trainingsmethoden liegt das Potential zur Verbesserung deiner Leistungsfähigkeit. Wenn du jahrelang trainierst mit dem Ziel schneller zu laufen und sich nichts tut, unterstütze ich dich, besser zu werden und keine Zeit mehr zu vergeuden.

Wir suchen uns die schönsten Laufstrecken Bremens aus. Da sind Strecken im Bürgerpark, im Rhododendronpark, am Werdersee, an der Wümme, in Oberneuland und in der Bremer Schweiz.

Laufen ist zu allen Jahreszeiten möglich und wirkt sich positiv auf dein Wohlbefinden und deiner Fitness aus. Stressabbau, Gewichtsregulation und die Stärkung des Herz-Kreislaufsystems gehören dazu. Laufen ist jedoch nur gesund wenn er richtig betrieben wird. Oft ist der Laufstil, die Haltung oder das Training nicht optimal. Schließlich zeigen Schmerzen dem Sportler, dass etwas nicht stimmt. Spätestens hier sollte man sich in professionelle Hände begeben, um die Gesundheit nicht zu ruinieren. Wie schauen uns an, ob deine Laufschuhe zu dir und zu deinem Anforderungsprofil passen. 

Ein systematischer Trainingsaufbau bringt Fortschritte für dein Lauftraining.  Als Anfänger fühlst du dich beim Training mit mir wohl, da ich dich da abhole, wo du stehst. Genügend Gehpausen ermöglichen, dass dein Körper sich langsam an das Laufen anpasst. Du wirst dich wundern, wie du Schritt für Schritt entspannt immer länger laufen kannst.

Laufen mit Spass

Die Bremer haben viel Spass am Laufen. Sie laufen in den Parks und um die verschiedene Seen. Warum ist dieser Sport so beliebt? Es ist effektiv und lässt sich mit wenig Aufwand fast überall betreiben. Es gibt jedoch noch einiges zu beachten. Die richtige Lauftechnik und die richtigen Belastungsparameter sind entscheidend für gesundes Laufen. Darunter versteht man die Dauer, die Intensität, die Strecke und wie oft das Lauftraining wiederholt wird.  Eine zu schnelle Steigerung aller Parameter kann zu Verletzungen und Beschwerden führen. Ergänzend  zum Lauftraining in Bremen sollte regelmäßig ein individuelles Gymnastikprogramm für die Beweglichkeit und der Rumpfstabilität durchgeführt werden.

Die richtige Ernährung passend zum Laufumfang ist ein weiterer Parameter für ein angenehmes Laufen. Das empfiehlt sich gerade vor einem Marathon und Halbmarathon. 

Die passenden Laufschuhe 

Für ein beschwerdefreis Laufen gilt es noch einiges zu beachten. So sollte der Läufer individuell angepasste Laufschuhe haben. Hier ist es wichtig zu wissen, dass ein Laufschuh 24 Std zur “Erholung” braucht. Deshalb sollte man mehrere Laufschuhe verschiedener Marken haben, besonders wenn täglich trainiert wird. Mit Laufschuhen, die älter als 2 Jahre sind sollte man nicht mehr laufen, da die Materialien der Zwischensohle nicht mehr ihre Funktion erfüllen – selbst wenn die Laufschuhe nur im Schrank standen. Die Laufschuhe mit Laufschuhberatung bekommst du bei unserem Kooperationspartner für Laufsport. Ein weiteres absolutes Muß für ein planmäßiges, zielgerichtetes Lauftraining und zur Vermeidung von Überlastungen ist die Pulsuhr. Wenn alles bedacht wird, hat das Laufen eine Vielzahl von positiven Effekten für dich. Laufen trainiert das Herz-Kreislauf System trainiert, baut Stress ab, aktiviert den Stoffwechsel und kann mit wenig Aufwand fast überall betrieben werden.

Wenn das nicht Gründe genug sind mit dem Laufen zu beginnen !

Wir motivieren Dich als Laufanfänger und zeigen Dir die verschieden Laufmethoden.

Die häufigsten Fehler:

  • Falsche Schuhe 
  • Fehlerhafte Technik
  • Falsche Ernährung 
  • Schlechte Körperhaltung
  • Planloses und falsches Training
  • Fehlendes Grundlagentraining
  • Zu schnelle Steigerungen der Intensität und des Umfangs
  • Es wird keine Pulsuhr benutzt 
  • Es wird keine ausgleichende Gymnastik mit Dehn- und Kräftigungsübungen gemacht
  • Laufen auf falschem Untergrund
  • Ein Checkup beim Arzt mit Belastungs EKG fehlt

Professionelles Lauftraining - Mehrwert

  • Ziele des Lauftrainings definieren
  • Analyse und Verbesserung der Lauftechnik
  • Individueller Trainingsplan Kraft und Beweglichkeit
  • Trainingsplan für Dein Laufziel
  • Analyse des bisherigen Trainings und Optimierung des Trainings
  • Steuerung des Trainings: Geschwindigkeit, Pulsfrequenz, Strecke, Trainingseinheiten usw.
  • Functions Screening zur Identifikation von "Schwachstellen" in der Haltung und Muskelfunktion
  • Korrekturübungen zum Abbau von "Schwachstellen" in der Haltung und Muskelfunktion
  • Laufschuhe unter die Lupe nehmen und Vermittlung an unseren Kooperationspartner
  • Trainingsplan passend zu Deinen Zielsetzungen erstellen
  • Ernährungsanalyse und Ernährungsplan

Am Anfang heißt es: mit dem Grundlagentraining zu beginnen - das Herz-Kreislauf-System, die Muskulatur, Sehnen und Bänder müssen sich erst an das laufen gewöhnen und deshalb heißt die Divise am Anfang: langsam laufen.

Laufstilanalyse und Fehlerkorrektur

Die Betrachtung der Biomechanik des Laufstils hilft fehlerhafte Bewegungsmuster zu korregieren. Das verhindert Verletzungen. Die Analyse des Laufstils zeigt wo Schwachstellen in der Technik und Haltung behoben werden müssen, um verletzungsfrei zu laufen. Dafür bekommst du dein eigenes Gymnastikprogramm. 

Adresse

Move Personal Training  & Ernährungsberatung

Personal Trainer Studio

Riensberger Straße 94
28359 Bremen

Öffnungszeiten:

Mo - So : 8:00 -21:00 Uhr 

Termine nach Vereinbarung

Mitglied

Bundesverband Personal Training      

 

Kontakt

Tel.: 0421- 43480836
Mobil: 0172-4367930
Kontakt